Über den Wolken: W-Lan in 10.000m Höhe

Ihren XING-Kontakten zeigen

Langstreckenflüge, gibt es was langweiligeres um zu reisen? In der Bahn kann man wenigstens sein Handy nutzen und mobil surfen. Aber mit der Bahn ist es schwierig ferne Ziele zu erreichen. Und im Flugzeug soll man sein Mobiltelefon schließlich ausstellen. Und in 10.000m Höhe dürfte es mit dem Empfang auch schwierig werden. Kurz bei Twitter oder Facebook reinschauen und eMails checken fällt also flach. Was bleibt ist das – meist recht öde – Entertainment-System. Aber es gibt Hoffnung! Die Lufthansa möchte dem mit Flynet ein Ende setzen.

W-Lan in 10.000m Höhe zwischen Frankfurt und Nordamerika bereits möglich

Die Lufthansa hat damit begonnen Telekom-Hotspots in ihre Langstreckenflieger zu integrieren und W-Lan über den Wolken anzubieten. Die ersten Strecken, auf denen Breitband-Internet bereits zur Verfügung steht, sind von Frankfurt nach Nordamerika. Die Einwahl erfolgt über einen Hotspot der Telekom und funktioniert genauso, wie am Boden auch. Eine Stunde surfen kostet 11 Euro, eine 24-Stunden Flatrate 20 Euro. Gezahlt wird per Kreditkarte oder mit Flugmeilen (3.000 Meilen für eine Stunde, 7.500 Meilen für 24-Stunden-Flat).

Bereitgestellt werden W-Lan, GSM und GPRS mit einem Upstream von 6 Mbps und 1 Mbps Downstream. Das ganze läuft Satellitengestützt. Partner sind Panasonic Avionics Corporation und die Deutsche Telekom.

 

So funktioniert Lufthansa Flynet

Funktionsweise von Lufthansa Flynet (Quelle Lufthansa.com)

Zu Beginn werden die Maschinen des Typs Airbus A330 und folgend die Typen Airbus A340 und  Boeing B747-400 mit Flynet ausgestattet

Mehrwert für Kunden

Ganz sicher ist W-Lan auf Langstreckenflügen ein Mehrwert für Flugreisende, insbesondere wenn man im Entertainment-System an Bord einfach nichts spannendes findet. Mein Prognose ist, dass Flynet am Anfang eher von beruflich Reisenden genutzt wird und sie die Flugzeit zum arbeiten nutzen werden. Den Otto-Normal-Verbraucher werden die hohen Kosten sicher abschrecken. Jedenfalls bringt die Lufthansa die Online-Welt in die Lüfte.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn mit anderen:

Ihren XING-Kontakten zeigen

Tags: , , , ,