HowTo:Vom iPhone und iPad Fotos zu Google+ hochladen

Ihren XING-Kontakten zeigen

Die iPhone App für Google+ lässt auf sich warten. Zum Start des Social Networks von Google war die App noch in der Prüfung von Apple – da liegt sie immer noch. Das Blöde daran: Über die Web-App von Google+ kann man mit dem iPhone keine Fotos hochladen. Android Nutzer haben es da besser, denn die Android App ist längst erhältlich. Kein Wunder, ist Android und der Android Store maßgeblich von Google beeinflusst. Doch es gibt Abhilfe für iPhone Nutzer.

Mit dem iPhone Fotos bei Google+ hochladen

Fotos zu Google+ hochladen vom iPhone geht. Es ist derzeit nur noch etwas komplizierter als auf dem Android. Für Android gibt es schließlich schon eine Google+ App. Mit dem iPhone benötigt man eine App, die Fotos zu Google Picasa hochladen kann. Beispielsweise Piconhand.

1. Mit Google Account einloggen

Zu erst muss man sich natürlich die App Piconhand runterladen und auf dem iPhone installieren. Nach dem Start der App muss man seine Google Login Daten eingeben. Als Ergebnis sieht man seine Picasa Alben – beziehungsweise die Google+ Fotoalben.

Mit der iPhone App Piconhand Bilder zu Google+ hochladen

2. Location Service muss angeschaltet sein

Damit die App auch Funktioniert, muss die Option Location Services auf “On” stehen. Dazu einfach kurz in die Einstellungen vom iPhone unter “Ortungsdienste” gucken, on bei Piconhand auch “On” bzw. ” | ” steht.

Die Location Services bzw Ortungsdienste müssen aktiviert sein für Piconhand

3. Neues Album erstellen

Jetzt müsst ihr ein neues Album erstellen. Als Title könnt ihr z.B. “iPhone Fotos” oder “Mobile” oder was auch immer wählen. Angeblich könnt ihr dem Album auch einen Namen eines Circles geben, dann sind die Bilder nur für diesen sichtbar.

Piconhand verbindet das iPhone mit Picasa - jetzt einfach ein neues Album erstellen

4. Upload und Fotos auswählen

Jetzt wählt ihr “Upload” und das neu erstellte Album aus. Nun könnt ihr entweder ein neues Bild knipsen oder bereits existierende Bilder auswählen. Nach dem Klick auf “Start” werden die Bilder zu Picasa und damit auch Google+ hochgeladen.

Nachdem ihr Bilder ausgewählt habt könnt ihr diese zu Picasa und damit auch Google+ hochladen

5. Fertig: Eure Uplaods sind bei Google+

Wenn alles geklappt hat, ist in eurem Google+ Profil ein neues Album zu finden.

Fertig ist das iPhone Fotoalbum in Google+

Ich bin gespannt wie lange man noch auf diese Notlösung setzen muss und wann die iPhone App für Google+ im App Store von Apple freigeschaltet wird.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn mit anderen:

Ihren XING-Kontakten zeigen

Tags: , , ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. HowTo: Facebook Statusupdate via Google+ senden | Internetradierer.de | Social Media - July 11, 2011

    […] dem ich euch im letzten HowTo gezeigt habe, wie ihr auch ohne Google+ iPhone App Bilder zu Google+ hochladen könnt, kommt jetzt ein weiteres Google+ HowTo. Diesmal geht es darum, die zwei Social Networks […]

  2. Bilder vom iPhone und iPad zu Google Plus hochladen - January 23, 2012

    […] Social Networks überaus beliebt bei den Nutzern. Mit einem kleinen Trick kann man trotzdem seine Bilder vom iPhone oder iPad zu Google Plus hochladen. So geht […]