Infografik: Das Internet ist voll

Ihren XING-Kontakten zeigen

Das Internet ist voll. Also voller Content. So voll, dass es gradezu chaotisch ist. Es ist wirklich erstaunlich, wie viel Content minütlich, stündlich, täglich produziert und ins Internet gestellt wird. Anders als so manch Politiker denkt, kann das Internet aber nicht zu voll werden. Dank der Technik ist es unmöglich, dass irgendwann einmal kein Platz mehr ist für mehr Videos, Fotos oder Texte.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=J0MJ6HTtOBU[/youtube]

Technologie hilft, diese masse an Content zu sortieren und katalogisieren. Plattformen helfen uns, den richtigen Content zu jedem möglich Thema zu finden. Ein Tool alleine schafft es jedoch nicht, uns immer nur relevanten Content zu liefern. Die Infografik von CurationSoft gibt uns ein Bild davon, wie schwierig es ist, diese Masse zu verwalten.

Infografik: The Internet is full

Bei über 57 Millionen WordPress.com-Blogs in 120 Sprachen und über 500.000 neuen Beiträgen am Tag ist es nur noch mit Algorithmen möglich, diese zu verwalten. Hinzu kommen 48 Stunden neues Videomaterial pro Minute auf YouTube und 3,5 Milliarden Beiträge, Statusupdate, Fotos, Videos etc. pro Woche auf Facebook. Und wusstet ihr, dass 20% aller Suchanfragen bei Google noch nie vorher gestellt wurden?

Die Infografik “The Internet is full” von CurationSoft gibt uns eine Ahnung davon, wie viel Aufwand es macht, das Internet zu sortieren, katalogisieren und zu bewerten.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn mit anderen:

Ihren XING-Kontakten zeigen

Tags: , ,