Infografik: 200 Millionen Tweets pro Tag

Ihren XING-Kontakten zeigen

Die große Nachricht war die Nutzerzahl von Facebook. Das Social Network hat jetzt ganz offiziell 750 Millionen Nutzer. Doch auch Twitter hat eine neue Zahl: 200.000.000. Das ist die Anzahl der täglichen Tweets beim Microblogging-Dienst Twitter. Eine immense Steigerung zum Vorjahr, da waren es noch 65 Millionen Tweets pro Tag.

31 Jahre um alles zu lesen

Um die Zahl etwas greifbarer zu machen: 200 Millionen Tweets entsprechen 10 Millionen Buchseiten oder 8.163 Kopien von Tolstoys Krieg und Frieden. Das zu lesen würde 31 Jahre dauern. Gestapelt wären die Kopien von Krieg und Frieden ca. 450m hoch oder fast so hoch wie der Taipei 101 Wolkenkratzer in Taiwan.

Auf Twitter werden täglich 200 Millionen Tweets veröffentlicht (Quelle: Twitter.com)

Top Topics auf Twitter im ersten Halbjahr 2011

Die Tweets behandeln bei weitem nicht nur belangloses. Nein, die Nutzer tauschen sich über reale Probleme und aktuelle Nachrichten aus. Besonders bewegt haben die Themen Lybien, Japan und Fukushima, aber auch die Revolutionen in den arabischen Ländern. Das zeigt zumindest die Auswertung der Top Trending Topics für das erste Halbjahr 2011:

  1. AH1N1
  2. Mubarak
  3. Easter
  4. Cairo
  5. #prayforjapan
  6. Chernobyl
  7. Libia/Libya
  8. Fukushima
  9. William & Kate
  10. Gadafi

Und neben den Nachrichten dürfen die Promis auch nicht fehlen, denn über die wird ebenso oft getwittert

  1. Rebecca Black
  2. Femme Fatale
  3. Charlie Sheen
  4. #tigerblood
  5. Nate Dogg
  6. Anderson Silva
  7. Tom & Jerry
  8. Mumford & Sons
  9. Bieber alert
  10. Queen Gaga

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn mit anderen:

Ihren XING-Kontakten zeigen

Tags:

Trackbacks/Pingbacks

  1. Was bleibt: Das finale Statusupdate | Internetradierer.de - August 2, 2011

    […] produzieren immens viel Content. 48 Stunden Videomaterial wird jede Minute bei YouTube hochgeladen, 200 Millionen Tweets werden täglich bei Twitter veröffentlicht und im Monat erstellt ein durchschnittlicher Facebook […]